Phantasy Star Portable

  • Plattform: PlayStation Portable
  • Release: 31.07.08 (J), 03.03.09 (US), 17.04.09 (EU)

Nach vier klassischen Rollenspielen und einem Vorreiter im Konsolen-Online-Gaming, die alle sehr beliebt waren, war Sega wohl die gute Reputation der Franchise leid. Phantasy Star Universe und dessen Sequel/Addon wurden geboren und boten gleich weniger Qualität auf. Scheinen sich jedoch nicht schlecht verkauft zu haben, sonst wäre jenes Sequel wohl nie geschehen, und auch Phantasy Star Portable nicht auf der PSP aufgetaucht, welches tatsächlich prinzipiell Phantasy Star Universe Portable ist. Weiterlesen

Sega Ages 2500 Series Vol. 1: Phantasy Star Generation 1

  • Plattform: PlayStation 2
  • Release: 28.08.2003 (J)

Die Classic Phantasy Stars gibt es auf diversen Konsolen, häufig gleich mehrere Teile als Kollektion. Allerdings handelt es sich bei allen um schlichte Ports der Originale ohne jegliche Änderungen. Mit einer Ausnahme. Zu PS2-Zeiten startete Sega nämlich unter Hilfe der durch ihr Simple-200-Lineup (Oneechanbara, Earth Defense Force) bekannten D3 eben auch eine Reihe an Budget Titeln diverser Remakes ihrer Klassiker. Geplant war eigentlich die ganze Reihe mit Ausnahme III, da das keiner leiden mag, jedoch wurde Phanasy Star II stark verschoben und IV nie geremaked. Doch den Start der Linie einläuten durfte das erste Phantasy Star. Weiterlesen

Phantasy Star Universe: Ambition of the Illuminus

  • Plattform: PlayStation 2
  • Release: 27.09.07 (J), 20.11.07 (US), 25.01.08 (EU)

Sega ist in letzter Zeit schon in einer interessanten Lage: Zum einen beschweren sich die Fans regelmäßig über den starken Qualitätsverlust in den neuen Teilen zu Sonic, Shining und Phantasy Star, aber gleichzeitig rechtfertigen die Verkaufszahlen trotzdem jedes Mal erneut ein weiteres Sequel. Wodurch dann natürlich auch der mäßige Offline-/Online-Hybrid Phantasy Star Universe mit Ambition of the Illuminus eine Erweiterung geschenkt bekam.
Weiterlesen

Phantasy Star Universe

  • Plattform: PlayStation 2
  • Release: 31.08.06 (J), 24.10.06 (US), 24.11.06 (EU)

Nachdem die klassische Phantasy-Star-Reihe mit Teil 4 auf dem Mega Drive ihren Abschluss fand, schlug die Serie mit Phantasy Star Online auf dem Dreamcast eine neue, aber nicht minder beliebte, Richtung ein. Portierungen auf diverse onlinefähige Systeme folgten und der Inhalt schaffte es letztendlich ebenfalls auf 4 Episoden. Doch irgendwann muss auch mal was Neues her und so begann die Arbeit an Phantasy Star Universe. Der erste Teaser enthielt dann auch die Texte „Phantasy Star V?“ – „Phantasy Star Online 2?“ – „Phantasy Star Universe“. Phantasy Star Online 2 trifft es aber eigentlich schon recht gut.
Weiterlesen