Wizardry: Tale of the Forsaken Land

  • Plattform: PlayStation 2
  • Release: 15.11.01 (J), 19.12.01 (US), 04.10.02 (EU)

Japan hat bekanntermaßen eine Schwäche für Wizardry und allgemein dem Nischenmarkt Dungeon Crawler, bei dem in vielen Franchises die Inspiration direkt auf Wizardry zurückführbar ist. Im Endeffekt gibt es mehr japanische Einträge in die Reihe, als der Westen je produziert hat, und von denen der Westen auch so gut wie nichts offiziell zu sehen bekam. Eine der wenigen Ausnahmen war Busin: Wizardry Alternativ von Atlus, die es als Wizardry: Tale of the Forsaken Land in die USA brachten, dank Ubisoft sogar wir in Europa bedient wurden. Bereits dessen direkten Nachfolger sollte uns allerdings schon wieder vorbehalten bleiben. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Wizardry VI: Bane of the Cosmic Forge

  • Plattform: Super Nintendo
  • Release: 29.09.95 (J)

Wenn davon hier auch nichts zu finden ist, so habe ich sehr wohl bereits Bekanntschaft mit den vorigen Vertretern einer der ältesten, kommerziellen RPG-Reihen gemacht. Namentlich tatsächlich die erste Trilogie so wie den fünften Teil in ihren Augenfreundlicheren SNES-Version durchgespielt, mich allerdings nicht dazu durchgerungen oder imstande gefühlt, für sie ein „richtiges“ Review zu schreiben. Ein solches gibt es erst jetzt für Wizardry VI, dem ersten Teil der mir wirklich gefallen hat. Weiterlesen